English

GM43 - Feuchtemessgerät für Wohnwagen und Wohnmoboile

Feuchtemessgerät GM43

Das elektronische Feuchtigkeitsmessgerät GM43 dient der sekundenschnellen Bestimmung der Feuchtigkeit in Wänden von Wohnwagen und Wohnmobilen
Sichern Sie die Qualität Ihres Wohnmobils durch frühzeitige Erkennung eines Feuchteschadens. Ein frühzeitig erkanntes Feuchteproblem ist viel günstiger zu beheben. Bereits beim ersten Schadensfall hat sich die Anschaffung des Messgerätes mehrfach gelohnt.

 

Technische Daten:

Messprinzip:     kapazitiv

Messbereich: 0 - 100 %

Auflösung:   0,1%

Messrate:       3 Messungen pro Sekunde

Messtiefe:      ca. 3 cm

Abmessungen: ca. 110 x 65 x 23 mm

Gewicht:        ca. 120 g

Batterie:         Standard 9V Block

 

 

Funktionsweise:

Das Messgerät wird mit der Sensorfläche flach auf die messenden Wohnwagenwand aufgelegt, damit ein hochfrequentes elektrisches Messfeld die Wand  durchdringen kann. Ein Mikroprozessor empfängt die Messsignale und ermittelt daraus, unter Berücksichtigung der programmierten Kalibrierkurve, den Feuchtewert.

Der Maximalwert wird dabei automatisch festgehalten und bleibt im Dislay stehen, auch wenn das Messgerät von der Wand weggenommen wird. Damit können auch an uneinsichtigen Stellen Feuchtewerte gemessen werden.

 

Optional: Testmodul PE05-GM zur regelmäßigen Überprüfung und Kalibrierung des Messgerätes.

 

DOWNLOADS:

Bedienungsanleitung