English

Holzfeuchtemesser GM55

Holzfeuchtemesser GM55

Das elektronische Feuchtigkeitsmessgerät GM55 dient der sekundenschnellen Bestimmung der Feuchtigkeit in Hölzern unterschiedlicher Art.

 

Technische Daten:

Messprinzip: kapazitiv

Messbereich: 0 - 100 %

Auflösung:    0,1%

Messrate:        3 Messungen pro Sekunde

Messtiefe:       ca. 3 cm

Abmessungen: ca. 110 x 65 x 23 mm

Gewicht:          ca. 120 g

Batterie:        Standard 9V Block

 

Funktionsweise:

 

Das Messgerät wird mit der Sensorfläche flach auf ein ebenes flaches Holzstück aufgelegt, damit ein hochfrequentes elektrisches Messfeld das Holz durchdringen kann. Ein Mikroprozessor empfängt die Messsignale und ermittelt daraus, unter Berücksichtigung der programmierten Kalibrierkurve, den Feuchtewert.
Der Maximalwert wird dabei automatisch festgehalten und bleibt im Dislay stehen, damit wird die maßgeblich feuchteste Stelle festgehalten.
 
Versionen mit spezieller kundenspezifischer Kalibrierung können kostengünstig hergestellt werden, damit wird das Messgerät zum exclusiven Messgerät für Ihr Produkt.
 
Optional:  Testmodul PE05-GM zur regelmäßigen Überprüfung des Messgerätes