English

Feuchtemessgerät LM09

Feuchtemessgerät LM09

Holzarten und Holztemperaturen können eingestellt werden.

Das Messgerät arbeitet nach dem Prinzip der Leitfähigkeitsmessung. Zwischen den Elektroden wird der elektrische Leitwert erfasst und an einen Mikroprozessor weitergeleitet. Die Feuchte wird anhand der eingestellten Holzgruppe und Holztemperatur berechnet und zur Anzeige gebracht. 

 

Technische Daten:

Messbereich:   5 - 40%

Auflösung:   0,1%

Genauigkeit:   ±1%, bezogen auf die Widerstandsmessung

Abmessung:   (Anzeigegerät)110 x 62 x 21 mm

 

 

An das Messgerät können über eine Steckverbindung folgende Sensoren verwedet werden:

Hammerelektrode, als Messspitzen können Standardnägel mit Ø2mm verwendet werden

 

Rammelektrode, als Messspitzen können Standardnägel mit Ø2mm verwendet werden

 

Federelektrode

Federelektrode für Furniere oder Pappen

 

foto of LM test box

 

 

LM Testbox:

Testbox zur Überprüfung der LM Geräte

 

 

Wir fertigen auch kundenspezifische Sensoren, bitte melden Sie sich bei Bedarf!

 

DOWNLOADS:
Bedienungsanleitung